Grippe

aus Biologie.ch, der freien Wissensdatenbank

  • Die Echte Grippe wird auch Influenza genannt.
  • Plötzlicher Krankheitsbeginn, rasche Verschlechterung des Gesundheitszustandes
  • Die Grippe breitet sich regional aus
  • Betrifft den ganzen Körper
  • Hohes Fieber (über 38°C), Frösteln, Schweissausbrüche
  • Heftige Kopf-, Muskel- und Gliederschmerzen, grosse Müdigkeit, Schwäche, starke Halsschmerzne mit Schluckbeschwerden
  • Schwere Komplikationen sind möglich; z.B. Lungen-, Hirnhaut- und Herzmuskelentzündung

Siehe auch: Erkältung Grippe oder Erkältung


Medizin Krankheiten


Pflanzen Tiere Mensch Medizin Stichworte